Mittwoch, 7. Juli 2010

Frühchenstrickerei

Hallo liebe Blogbesucherinnen und –besucher,

in den letzten Monaten sind wieder einige Frühchensachen fertig geworden. Ich stricke sie ausschließlich aus normaler Sockenwolle, da sich die Sockenwolle gut waschen lässt auch mal bei 60°C.

Entstanden sind diese zwei Jacken, einmal mit kurzen und einmal mit langen Ärmeln:Frühchenjacken sowie diese Set´s in verschiedenen Ausführungen:Frühchenset´s

Diese Sachen und noch ein paar mehr (mit Hilfe der Strickerinnen der Gruppen Frühchenstrickerinnen) wurden im Juni an das Krankenhaus Oberlausitz- Kliniken übergeben. Die Schwestern der Frühchenstation nützen die kleinen gestrickten Teile sehr gern.

Es grüßt aus dem sonnigem Riesa

Kerstin

1 Kommentar:

Rubbel die Katz hat gesagt…

Och, die kleinen Jäckchen sind ja wirklich total goldig geworden (also die anderen Sachen sind auch schön, aber die gefallen mir noch besonders gut!).

Liebe Grüße von Sandra :-)

*Wink*